Foto: © www.colourbox.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Um die Ansteckungsgefahr und Verbreitung des neuen Corona-Virus einzudämmen, haben die Hamburger Gesundheitsbehörde und die Hamburger Schulbehörde ein Bündel von Maßnahmen für alle Hamburger Schulen beschlossen. Dazu gehört unter anderem, dass allen Rückkehrern aus Corona-Risikogebieten - unabhängig von Symptomen - 14 Tage lang der Zutritt zu Schulen verboten ist. Es wird entsprechende Warnhinweise an allen Schuleingängen geben. Die Schulbehörde hat heute Hamburgs staatliche Schulen über den Umgang mit den Folgen des Coronavirus auf den Schulbetrieb informiert. Schulleitungen und alle Beschäftigten in den Schulen sowie die Eltern und Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, die Maßnahmen zu befolgen und umzusetzen. Die Maßnahmen treten ab sofort in Kraft.

Initiates file downloadHier weiterlesen»

Fragen und Antworten (FAQ)»

nach oben